Homöopathie

Angewendet wird sie besonders gerne bei Kindern als alleinige oder ergänzende Therapie, weil bei ihnen die Anregung von regulativen Selbstheilungsmethoden besonders gut funktioniert.

Wie in der chinesischen Medizin ist eine genaue Beobachtung und Beschreibung der Beschwerden und des gesamten Menschen inbegriffen Gemüt-, Geist- und Allgemeinbesonderheiten. Diese Therapie wirkt auch bei Erwachsenen bei fast allen Beschwerden und Erkrankungen alleine oder zumindest ergänzend.

Gegeben werden Globuli (Kügelchen), Tabletten oder Tropfen, die aus verschiedenen Mineralien, pflanzlichen oder tierischen Stoffen bestehen, die so hoch verdünnt und verschüttelt werden, dass keine Nebenwirkungen mehr, sondern nur noch die energetische Wirkung auftritt.

Für die kleine, schnelle Akuthomöopathie verlangen wir kein Entgelt. Aufwendige und konstitutionelle Mittelsuche ist jedoch kostenpflichtig und nur nach Terminabsprache erhältlich.